Verein

Die Entstehung
Die Entstehung der Battling Bishops (“kämpfende Bischöfe”) geht auf den EHC Chur Fan-Club “EHC Supporters 01” zurück. Mitglieder der ES01 bestritten in der Saison 2003/2004 ihre ersten Spiele, so das daraus ein eigenes Plausch Hockey-Team wurde.  Das mit viel Prestige verbundene Spiel “Kampf der Titanen” gegen den EHC Fan Club “Räd Deiwel” wurde mit 11:4 gewonnen. 250 Zuschauer verfolgten diese Partie, einmalig im Plauschhockey!

Warum Battling Bishops?
Da Chur eine jahrhunderte alte Tradition als Bischofsitz hat, hat sich aus der Verbundenheit mit der Stadt Chur dieser Name angeboten. Der original Name stammt von einem amerikanischen College, dass an eine Kirche angeschlossen war und etliche Bischöfe “herausgebracht” hat.

Vergangene Spielberichte & Statistiken
Auf die Saison 16/17 hin wurde der Webauftritt der Battling Bishops überarbeitet. Wer dennoch auf die alten Berichte, Statistiken oder sonstigen Informationen zugreifen möchte, kann unter bishops.blogger.de die nötigen Informationen beziehen. Viel Spass beim durchstöppern!

Bussenkatalog
Um einen geregelten Spielbetrieb zu gewährleisten, besteht für die Spieler der Battling Bishops folgender Bussenkatalog:

GrundBemerkungenBusse in CHF
keine Abmeldung20.00
zu späte Abmeldungnach Mittwoch, 12:00 Uhr10.00
Foto in Printmedium10.00
unkorrektes Tenü5.00
kein A / C auf Trikotfür betroffenen Spieler4.00
kein A / C auf Trikotfür Vizepräsident1.00